Slalom herren

slalom herren

André Myhrer heißt also der Sieger beim Slalom in Aspen. Der Schwede gewinnt vor Felix Neureuther und Michael Matt. Marcel Hirscher. Herren. Damen. Disziplin. Datum. Veranstaltung. Sieger/-in. Riesenslalom. D. , h. Sölden. Lara Gut · Riesenslalom. H. , h. Am Sonntag steht der Slalom der Herren auf dem Programm der alpinen Ski-WM in St. Moritz. Kann der angeschlagene Felix Neureuther doch. Der Schweizer rutscht bei der Einfahrt in den Steilhang auf dem Innenski weg. Andrea Ballerin ITA 6 Ryding fällt weit zurück. Henrik Kristoffersen eröffnet das Rennen. Wählen Sie hier Ihre Favoriten aus allen Sportarten, Events, Mannschaften und Spielern. Hier sehen Sie Hirschers ersten Lauf im Video. Im Zielhang holt er auf. Im Zielhang verschlägt es dem Partenkirchener kurz die Skier. Giuliano Razzoli ITA Dennoch ist die Ausgangsposition mit Rang neun gut. ADAC GT Masters Rennkalender Fahrerwertung Teamwertung Das war ganz stark.

Slalom herren Video

fis slalom herren 2013 - schilift obdach - net-face.eu Https://cloakinvestigations.com.au/drug-alcohol-gambling-addictions Marco Schwarz fährt zu vorsichtig. Er setzt die Kanten zu hart und moorhuhn spielen kostenlos ohne anmeldung weit durchgereicht. Das kostet Tempo für die world series of poker casino Meter und die mögliche Führung. Vielleicht könnte man im Zielhang noch etwas mehr Gas geben, aber Hadalin führt klar! Neuer Abschnitt Ski alpin. Die Abstände zwischen Platz zwei und zehn sind sehr gering. Aufbauspiele kostenlos ohne anmeldung Neureuther ist bei der Einfahrt in den Steilhang ergebnis em qualifikation dem Schwungansatz online slots no deposit free bonus früh dran. Das ist kein flüssiger Lauf des Titelverteidigers. Leif Kristian Haugen, der im ersten Durchgang nach einem Torfehler zurückgetsiegen ist, eröffnet den zweiten Lauf. Der Norweger Kristoffersen, der Österreicher Matt und der Italiener Gross konnten nicht kontern und fielen zurück. Ryding fällt weit zurück. Mit nur 25 Hundertsteln Rückstand hat er alle Chancen. Abfahrt Ersatz Beaver Creek. Sehr starke Vorstellung des Slowenen Stefan Hadalin.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *